Umfrage: Ferienwohnungen auf dem Hof Rossee?

grundriss

Bettina vom Kommunen-Projekt Hof Rossee hat uns neulich auf dem Los geht’s einen Zettel mit einer kleinen Umfrage in die Hand gedrückt. Sie überlegen dort in die Scheune zwei kleine Ferienwohnungen einzurichten, sind sich aber wohl noch nicht ganz sicher. Darum meinte sie, dass man ihr mit dem Ausfüllen der kleinen Umfrage helfen könnte eine Entscheidung zu treffen. Wir habe den Zettel natürlich gerne ausgefüllt. Umfrage: Ferienwohnungen auf dem Hof Rossee? weiterlesen

Musiktipp: Grossstadtgeflüster

Eine meiner absoluten Lieblingsbands ist die wohl gar nicht mal so bekannte Berliner Band Grossstadtgeflüster. Ich hab gestern Abend schon versucht zettt zu erklären, was die für Musik machen. Ist wohl eher gescheitert, darum gibt es jetzt hier das aktuelle Video von Grossstadtgeflüster.

Mehr gibt es auf dem Myspace-Profil und der Website von GSGF unter Musik. Da findet sich auch meinen ständiger Ohrwurmbegleiter Du meckerst immer

Lesetipp! Blogpost von Wiener Grünen-Politiker Marco Schreuder: „Als Zeuge Jehovas aufgewachsen“

Religionen sind ein Hindernis zum Glück, vielmehr eine menschliche Erfindung um andere Menschen zu kontrollieren und zu maßregeln.

Dieses Zitat stammt aus dem tollen Blogpost „Als Zeuge Jehovas aufgewachsen“ des Wiener Grünen-Politikers Marco Schreuder.

Darin beschreibt Marco Schreuder, wie er mit der Kindheit und Jugend als Zeuge Jehovas sein Outing als schwuler Mann und seine Emanzipation durchlebte. Ohne dabei oberlehrerhaft oder in irgendeiner Weise zornig zu wirken. Wirklich lesenswert …

Zellmi im Radio

bild-11

Bis vergangenen Mittwoch war Winnenden einfach nur unser Nachbarort und die Einkaufsstadt unserer Wahl. Doch seit dem ist einiges Schreckliches passiert. Wie Natali und ich den Amoklauf erlebt haben und was sich seit dem getan hat, das habe ich zuerst in einem Beitrag im Netzlogbuch und dann noch mal in einem Radio-Interview für hr-info beschrieben.