Unser aller Welt – Beobachtungen, Schluss-Folgerungen und … vor allem: Fragen

Es läuft nicht rund in dieser Welt. So nehme ich das zumindest wahr. Zu den vielen allgegenwärtigen Missverhältnissen, gehören die global anzutreffende Ausbeutung von Mensch und Natur, sowie die Krise der Erwerbsarbeit. Denn bekanntlich haben viele Menschen keine Erwerbsarbeitsstelle oder lediglich solche, die ihnen nur ein karges Auskommen beschert. Und von seine Erfüllung im Beruf finden, will ich erst gar nicht sprechen. Auch nehme ich wahr, dass viele wichtige Arbeiten geringgeschätzt, und darum lausig oder gar nicht vergütet werden. Pflege, Erziehung, Kulturarbeit, Erhalt der Infrastrukturen, usw. Continue reading

Vortrag über eine nachhaltige Welt

Dieser TED-Vortrag von Alex Steffen von worldchanging.com aus dem Jahr 2005 hat mich sehr beeindruckt. Zum einen weil Steffen darauf hinweist, dass es mit unserem derzeitigen ökologischen Fußabdruck so nicht weitergehen kann. Zum anderen aber auch, weil er in diesem Vortrag aufzeigt, dass es nicht die Institutionen, Staaten und Firmen der durch die Industrialisierung so mächtig gewordenen „westlichen“ Welt sind, die in ihm die Hoffnung auf einen nachhaltigen Umgang mit diesem einen Planeten Erde nähren, sondern die „südlichen“ Kulturen.