Zum Inhalt springen

Kategorie: Kommuneleben

Ein Besuch in der Puppenfabrik

kowa

Nachdem wir vorletztes Wochenende auf dem schönen Hoffest der Kommune Niederkaufungen waren, haben wir am vergangenen unsere kleine Kommune-Sommer-Tour fortgesetzt und besuchten die Kommune Waltershausen. Dort hatten sie alle an Kommune Interessierten zu einem Schnupperwochenende eingeladen hatten.

Einige KommunardInnen der KoWa, wie sich die Kommune Walterhausen zumeist selbst nennt, haben wir schon auf dem Los geht’s an Pfingsten kennen gelernt. Und nachdem uns deren Selbstverständnis, die Bilder auf der KoWa-Website und auch ein bisschen der zauberhafte Name „Puppenfabrik“ des Gebäudekomplex recht zu gesagt haben, sind wir der Einladung zum Schnupperwochenende gerne gefolgt.

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf’m Hoffest…

hoffestkommune

Am kommenden Samstag werden Natali und ich in die Nähe von Kassel fahren, um dort auf das Hoffest der Kommune Niederkaufungen zu gehen. Und wer Zeit und Lust hat, kann das auch gerne tun. Es wird um 15 Uhr losgehen und so wie es derzeit aussieht wird wie vor 4 Jahren, als wir zuletzt auf diesem wirklich schönen Fest waren, das Wetter wohl auch wieder mitspielen.

Umfrage: Ferienwohnungen auf dem Hof Rossee?

grundriss

Bettina vom Kommunen-Projekt Hof Rossee hat uns neulich auf dem Los geht’s einen Zettel mit einer kleinen Umfrage in die Hand gedrückt. Sie überlegen dort in die Scheune zwei kleine Ferienwohnungen einzurichten, sind sich aber wohl noch nicht ganz sicher. Darum meinte sie, dass man ihr mit dem Ausfüllen der kleinen Umfrage helfen könnte eine Entscheidung zu treffen. Wir habe den Zettel natürlich gerne ausgefüllt.

Mal wieder Kommunen-Luft geschnuppert

losgehts09

Einen Tag später als möglich … meine Oma Frieda wurde 80 … sind Natali und ich am vergangenen Samstag im Niedersächsischen Escherode auf dem Los geht’s 2009 angekommen. Das Treffen von Menschen aus Kommunen und solchen die am Leben in einer Kommune interessiert sind, fand in diesem Jahr vom 29. Mai bis 2. Juni auf dem weitläufigen Gelände der Kommune gASTWERKe statt.